Sommerferienprogramm

In den ersten beiden Sommerferienwochen findet bei uns wieder ein Sommerferienprogramm statt. Die Teilnahme ist für alle Mitglieder kostenlos, man kann auch mit 10 er Karte einzelne Angebote nutzen oder als Gast das Sommerferienticket erwerben ( 60,00 / 50,00 erm.).
Hier das Programm zum Downlaod: Sommerferienplan 2018

Aufführung: INSIDE global networks

Wie lebt es sich in unserer globalen, digitalisierten Welt? Alles scheint möglich, nur einen Klick entfernt.
Die Jugend- und Erwachsenen-Gruppen der Tanzwerkstatt hinterfragen ihre Wünsche und Bedürfnisse, verhandeln Nähe und Distanz, suchen neue Wege und entdecken Herausforderungen und Chancen.

Vorstellungen: 6. / 12. und 13. Mai Kulturhaus Dock 4 Halle, 18.00 Uhr.
Karten: 12,00 / 8,00 €

Osterferien

Wir haben vom 24. März bis 7. April geschlossen und wünschen Frohe Ostern!

Swing that thing! – Premiere

Letzten Sonntag feierten wir mit “Swing that thing!” im Dock 4 eine richtig schöne Premiere. Für die noch kommenden 4 Vorstellungen freuen wir uns über viele Zuschauer!

Weihnachtsferien!

Liebe Schüler und Eltern!
Die Tanzwerkstatt macht WEihnachstferien und hat deshalb vom 23. Dezember bis einschließlich 12. Januar geschlossen.
Wir wünschen euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Workshop Improvisation

Serja Vesterinen bietet am Samstag, 2. Dezember von 17.00 – 19.00 Uhr bei uns einen Workshop “Improvisation” für Jugendliche & Erwachsene an!

Beim Improvisieren gibt es kein falsch und richtig-nur endlose Möglichkeiten durch Bewegung neue Dinge über sich selbst, seinen Körper und die eigene Kreativität herausfinden. In diesem Kurs arbeiten wir mit unterschiedlichen Aufgaben. Diese bieten die Spielfläche verschiedene Bewegungsqualitäten, Prinzipien und Dynamiken zu erforschen und zu nutzen. Im Fokus steht Bewegung, Raum, Zeit und die Gruppe.

Improvisation bietet sowohl Anfängern als auch erfahrenen Tänzern die Möglichkeit sich (weiter) zu entwickeln und auszudrücken.

Kursgebühr: 25,00 / 20,00 ermäßigt für Schüler, Studenten etc.

Neu: Improvisation!

Serja Vesterinen bietet ab dem 7. November bei uns Improvisation für Jugendliche & Erwachsene an!

Beim Improvisieren gibt es kein falsch und richtig-nur endlose Möglichkeiten durch Bewegung neue Dinge über sich selbst, seinen Körper und die eigene Kreativität herausfinden. In diesem Kurs arbeiten wir mit unterschiedlichen Aufgaben. Diese bieten die Spielfläche verschiedene Bewegungsqualitäten, Prinzipien und Dynamiken zu erforschen und zu nutzen. Im Fokus steht Bewegung, Raum, Zeit und die Gruppe.

Improvisation bietet sowohl Anfängern als auch erfahrenen Tänzern die Möglichkeit sich (weiter) zu entwickeln und auszudrücken.

Der Kurs findet dienstags von 20.00-21.30 Uhr statt.

Am 07.11.2017 gibt es eine kostenlose Schnupperstunde für alle Intreressierten. Unsere Ziel ist es, eine feste wochentliche Gruppe aufzubauen. Ihr alle seid herzlich willkommen.

Swing that thing! – Revue-Party

Mit der Party am 11. November feiert das „Swing that thing!“- Projekt Probenhalbzeit. Wir möchten mit kurzen Showacts eine Preview unseres Musicals anbieten und mit unseren Gästen einen Abend im Stil der 20er Jahre verbringen.
Dazu gehören Speisen und Getränke passend zu den „Roaring 20´s“, ein Kurzworkshop in „Charleston“, damit alle eine flotte Sohle aufs Parkett legen können, und durch ein Vintage-Fotoshooting kann jeder ein Erinnerungsfoto an unseren Abend nach Hause mitnehmen. Wir freuen uns darüber hinaus sehr, dass Florian Brauer als Gastkünstler zusamen mit Urban Beyer uns mit Ausschnitten aus ihrem beliebten “Herrenkonfekt” verwöhnen!
Wer noch ein Weihnachtsgeschenk braucht wird auch bei uns fündig: wir verkaufen bereits Tickets fürs Musical wie z.B. 2 Premierenkarten mit Sekt und vieles mehr. Wir freuen uns auf einen beschwingten Abend!
Tickets: 49,00 incl. Speisen und Begrüßungsgetränk.
Die Einnahmen werden zugunsten des Projekts verwendet.
Kartenreservierungen nehmen wir gerne entgegen. Die Tickets sind auch ab dem 22. September über das Palais Hopp ( www.palais-hopp.de ) erhältlich.

Mehr Infos zum Projekt: https://www.tanzwerkstatt-kassel.de/swing-that-thing/

Casting: Swing that thing!

Casting mit der Chance auf ein Stipendium!
Am Samstag, den 19. August findet zwischen 10.00 und 13.00 Uhr in der Tanzwerkstatt ein Casting für die Teilnahme an unserem Jazz-Musical-Projekt statt.
Bewerber/innen sollten eine Kurzpräsentation aus Musik oder Tanz vorbereitet haben, Länge zwischen 3 und 5 Minuten.
In diesem Rahmen werden auch 2 Voll- und 2 Halbstipendien vergeben!
Weitere Infos erhaltet ihr per Anfrage oder über https://www.tanzwerkstatt-kassel.de/swing-that-thing/